Klimageräte

Auch wenn heute ein Raumklimagerät relativ günstig erstanden werden kann, lohnt sich bei der Anschaffung auch ein Blick auf die laufenden Betriebskosten für das Gerät. Im Hinblick auf die Energieeffizienz und die Stromkosten für den Betrieb herrschen deutliche Unterschiede je Gerätetyp.

Raumklimageräte mit Energieeffizienzklasse A+++ wählen

Die Betriebskosten von Klimageräten können schnell den Anschaffungspreis übersteigen. Ein durchschnittlich großes, mobiles Raumklimagerät verursacht innerhalb eines Jahres rund 146 Euro Stromkosten. Das EU-Energielabel vermeidet Überraschungen. Für Geräte mit einer Kühlleistung unter 12 kW gibt es Auskunft zum Stromverbrauch. Die sparsamsten Raumklimageräte sind im Handel mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgezeichnet.

Machen Sie den Stromsparcheck

Wissenswertes zu Raumklimageräten

 

Klimageräte werden mobil oder festinstalliert angeboten. Mobile Systeme können an jedem Ort des Hauses aufgestellt werden. Eine Steckdose sowie ein gekipptes Fenster zum Ableiten der warmen Luft genügen. Durch das gekippte Fenster strömt aber warme Umgebungsluft herein, die wiederum gekühlt werden muss. Fest installierte Systeme heißen Split- oder Multisplitanlagen. Hier versorgt ein Außengerät die im Gebäude befindlichen Geräte mit Kälte. Sie kommen ohne geöffnete Fenster aus, arbeiten energieeffizienter und eignen sich besonders für größere Räume.

Seit Januar 2013 gilt für Raumklimageräte die neue Einstufung in die Klassen A+++ bis D verpflichtend. Im Vergleich zu einem Raumklimagerät der Klasse B verbraucht ein A+++-Gerät rund 40 Prozent weniger Strom (Einschlauchgerät im Kühlbetrieb).

Seit 1. Januar 2014 unterliegen Raumklimageräte bis 12 kW Kälteleistung verschärften Einfuhr- und Verkaufsreglungen in der EU. So müssen zum Beispiel alle mobilen Raumklimageräte die Klasse A im Kühl- und die Klasse B im Heizbetrieb erreichen. Bei Verwendung klimaschonender Kühlmittel gelten geringere Anforderungen.

Downloads

Broschüre: Strom sparen im Haushalt

Download | PDF

Broschüre: Energiespartipps für Haushaltsgeräte

Download | PDF

Broschüre: Das EU-Energielabel – Entscheidungshilfe für Verbraucher

Download | PDF

Drehscheibe: Stromkosten-Info für Waschmaschinen und Geschirrspüler

Zum Shop

Drehscheibe: Stromkosten-Info für Fernseher

Zum Shop

Drehscheibe: Stromkosten-Info für Kühl- und Gefriergeräte

Zum Shop

Stromsparthemen