Monitore

Jeder zweite deutsche Haushalt nutzt einen stationären PC mit Computermonitor. Hier lohnt sich ein kritischer Blick, denn Monitore weisen erhebliche Unterschiede beim Energieverbrauch auf.

Monitore energieeffizient nutzen

Energieeffiziente Flachbildschirme benötigen nur halb so viel Strom wie andere Bildschirme der gleichen Größe. Beispielsweise sollte ein 19 Zoll Monitor eine Leistungsaufnahme von 15 Watt nicht überschreiten. Vergleichen Sie beim Gerätekauf die Modelle anhand ihres Energieverbrauchs.

Zur TopGeräte-Datenbank

Durch Ökodesign sollen bis 2020 Energieeinsparungen von ca. 16 TWh pro Jahr erzielt werden.

Ökodesign für PC-Monitore

Die Europäische Union hat in einer aktuellen EU-Ökodesign-Verordnung Mindestanforderungen an die Energieeffizienz von Computern, Computerservern und Monitoren verabschiedet. Darin werden die Anforderungen an neu auf den Markt gebrachte Geräte schrittweise gesteigert.

Die in der ersten Stufe der Verordnung (EU) 617/2013 gemachten Vorgaben müssen seit 1. Juli 2014 eingehalten werden. In der zweiten Stufe werden ab dem 1. Januar 2016 die Mindestanforderungen weiter erhöht.

Durch die neue EU-Ökodesign-Verordnung sollen bis 2020 deutliche Energieeinsparungen von ca. 16 TWh pro Jahr erzielt werden. Sie leistet damit einen Beitrag zur Erreichung der nationalen und europäischen Energie- und Klimaschutzziele. Die angelegten Mindestanforderungen berücksichtigen dabei die unterschiedliche Leistungsfähigkeit und Ausstattung von Computern. Die Energieeffizienz wird auf Basis der Energieverbräuche eines durchschnittlichen Nutzungszyklus bewertet. Die Vorgaben der EU-Ökodesign-Verordnung orientieren sich in ihrer Struktur weitgehend an den Anforderungen der ENERGY STAR®-Version 5.0. Gegenüber dieser im Jahre 2009 verabschiedeten Regelung werden allerdings höhere Mindestanforderungen an die Energieeffizienz angesetzt.

Downloads

Broschüre: Energiespartipps für TV, PC & Co.

Download | PDF

Broschüre: Das EU-Energielabel – Entscheidungshilfe für Verbraucher

Download | PDF

Broschüre: Strom sparen im Haushalt

Download | PDF

Stromsparthemen